Dessous verschenken

Dessous verschenken – ein paar Tipps für schenkungswillige Männer

Dessous können ein sehr schönes Geschenk sein. Das Besondere beim Verschenken von Dessous ist, das sowohl der Schenkende als auch die Beschenkte sehr viel Freude mit dem Geschenk haben können. Leider gibt es auch jede Menge Fallstricke. Damit du mit deinem Geschenk Erfolg hast, einige Tipps.

Je nachdem zu welchen Anlass du schenken möchtest, wen du beschenken möchtest und was du schenken möchtest, solltest du einige Dinge bedenken.

Sind Dessous ein geeignetes Geschenk?

Bevor du etwas käufst, denke darüber nach, ob Dessous ein geeignetes Geschenk sind und welche ihr gefallen könnten. Sie ist eine passionierte Wäscheliebhaberin? Dann solltest du dich vor allem darum sorgen, dass dein Geschenk ihren Anforderungen genügt. Schwieriger ist es, wenn sie immer eher langweilige Unterwäsche trägt und du möchtest, dass sie etwas Aufreizendes trägt. Liegt es vielleicht daran, dass ihr Dessous bisher zu teuer waren und sie darauf wartet, dass du ihr welche schenkst? Oder mag sie keine Dessous ? Um dir die Sorge zu nehmen, die meisten Frauen mögen Dessous. Allerdings solltest du nicht gleich beim ersten Geschenk zu heiße Sachen verschenken. Fang lieber langsam an. Vermeide, dass bei ihr der Eindruck entsteht, dass du sie ohne Dessous nicht attraktiv findest. Vermeide auch, dass Sie das Geschenk als Kritik an ihrer bisherigen Wäsche aufgefasst werden kann. Wenn du im letzen Jahr Sätze wie "Schatz, willst du dir nicht auch mal was untendrunter anziehen, was sexy ist" geäußert hast, solltest du von dem Dessous als Geschenk absehen - das hast du vermasselt. Wenn Sie dagegen öftermal über Wäsche redet, und sich vielleicht noch nichts gekauft hat, weil ihr das Geld fehlt, dann hast du bessere Karten.

Der Anlasse: Weihnachtsgeschenk oder einfach nur so? Weihnachten und Geburtstage sind gute Anlässe um Dessous zu verschenken. In diesem Fall musste du aber vor dem Schenken einiges an Ermittlungsarbeit leisten und dir den nächsten Abschnitt genau durchlesen, da extrem wichtig ist, dass sie sich auch über das Geschenk freut. Natürlich kannst du auch ohne besonderen Anlass Dessous schenken. Wenn du einfach so ihr etwas schenken willst, hast du etwas mehr Möglichkeiten, da sie eher akzeptieren wird, wenn auch ein bisschen Eigennutz im Spiel ist.

Ermittlungsarbeit: Passt es ihr, gefällt es ihr?

Zu Weihnachten oder zu ihrem Geburtstag erwartet Sie mit Sicherheit ein Geschenk von dir zu bekommen. Hier musst du besonders viel Fingergespitzen Gefühl haben. Wenn du zu dem Schluss kommst, dass Dessous ein Geschenk sind, an dem nicht nur du, sondern auch Sie ihre Freude hat, dann solltest etwas hochwertiges kaufen. Kaufe etwas, woran Sie lange ihre Freude hat, etwas was so verarbeitet ist, dass es länger hält und natürlich etwas, was sie auch gerne trägt.

Verständlicherweise möchtest du sie überraschen. Aber bedenke: Es muss passen, von der Größe und vom Wohlbefinden. Du musst dich mindestens informieren, was ihre Größe ist. Problem könnte sein, dass sie schon viele Sachen in einer eigentlich falschen Größe hat, besser wäre von daher wenn du das Thema offen anprichst und mit ihr die richtige Größe ermittelst.

Was das Wohlbefinden anbelangt, lass sie mit aussuchen! Entweder ihr geht zusammen auf Einkaufsbummel in der Stadt oder im Netz oder du machst es spielerisch. Frage sie, wenn ihr rein zufällig an einem Schaufenster vorbeilauft, wie sie welches der ausgestellten Stücke wie gefällt. Ähnliches geht auch Online: Ihr seit im Internet, da ist auf einer Seite zufällig ein Banner von einem Dessousshop, man klickt drauf und wenn man schon mal da ist, kann man sich auch zusammen umsehen.

Wenn du Sorge hast, dir durch Nachforschungen im Vorhinein die Überraschung kaputt zu machen, ist ein Gutschein das Mittel der Wahl.

Ein heißer Tipp noch für Überraschungen, die passen

Suche etwas zusammen mit ihr aus, sagen wir Slip und BH. Bestelle, was ihr zusammen ausgesucht habt. Zusätzlich bestelle noch weitere Dinge aus der Serie, beispielsweise einen Strumphalter und Strümpfe oder ein passendes Negligee. Oder kauf neben dem ausgwählten Unterteil z.B. einem klassischen Slip noch einen heißen Tanga dazu. Wichtig: Es muss aus der selben Serie sein und 100% von der Gestaltung her passen. Beim BH darfst du auf keinem Fall von dem abweichen, was ihr zusammen besprochen habt. So erreichst du, dass es ihr gefällt, dass es ihr passt und du es gibt trotzdem beim Auspacken noch eine Überraschung. Außerdem kommt es dir entgegen, weil auch für deine Augen noch einiges dabei ist.

Startseite
© Text und Bilder: Flirtcocktail 2007-2012
Impressum