Ansprechen_leicht

Elemente des Flirtens

Ansprechen

Ansprechen- da führt nur selten ein Weg herum.

Nach dem Antanzen oder dem erfolgreichem Aufbau von Blickkontakt musst Du irgendwann mal etwas sagen. Direktes ansprechen ist auch möglich, allerdings ist es im allgemeinen ratsam erst anders Kontakt aufzubauen, zum Beispiel durch Blickkontakt. Auf jemanden zuzurennen und Fragen "Wie heißt Du, wo kommst Du her e.t.c." ist keine gute Strategie, das wirkt wahllos. Wenn es dennoch klappt, bist Du ein absoluter Flirtprofi oder alle Beteiligten sind sehr betrunken.

Anmachsprüche

Ein großer Teil der Flirttipps die man landauf landab findet, konzentrieren sich ausschließlich auf "Anmachsprüche". Wir werden Dir auch ein paar Sprüche mit an die Hand geben, aber Du solltest diese nicht als Blaupausen nutzen, sondern selbst kreativ werden. Deine Ansprache muss der jeweiligen Situation und dem Gegenüber angepasst sein. Sobald etwas nach Standardspruch wirkt, müsstest Du eigentlich schon verloren haben. Warum ist das Leben so hart? Wortgewandtheit ist ein wichtiges Kriterium für die Entscheidung, ob man mehr von jemand will oder nicht. Oft wird bemängelt, dass nur das Aussehen zählt... das stimmt nicht. Auch in einer kurzen Konversation kann man schon viel über das Gegenüber erfahren. Natürlich kannst (und sollst) Du beim Ansprechen nicht gleich Romane erzählen, deshalb musst Du kurz und knapp durch Inhalt und Form überzeugen.

Die Konversation am Laufen halten

Neben einer überzeugenden Eröffnung musst Du es auch schaffen, die Konversation am Laufen zu halten. Dabei sollst Du Flexibilität beweisen. Wenn Du angesprochen wirst, kannst Du Dir ohnehin keine Antwort bereit legen. Das Schlimmste, was Du machen kannst, ist einen Fragenkatalog runterzuspulen. Die Konversation darf locker bleiben, Du solltest nicht gleich auf tiefschürfende Themen schwenken und auch das Gegenüber nicht mit einer geballten Ladung von Fakten über Deine Person überschütten. Wichtig ist, das beide Seiten an der Konversation Spaß haben. Wenn es Probleme geben sollte und klar wird, dass Dein Gegenüber nur sehr widerwillig antwortet oder offensichtlich gelangweilt ist, solltest Du Dir jemanden anders suchen. Allerdings darfst Du auch nicht gleich die Flinte ins Korn schmeißen, wenn jemand vielleicht etwas verschreckt ist und deshalb nicht ganz so zügig antwortet.

Weiter: Anmachen (1)
© Text und Bilder: Flirtcocktail 2007-2012
Impressum