Interesse

Flirten, warum?

Darf ich jemand den Flirtpartner ausspannen?

Du weißt: "Sie steht doch wahrscheinlich auf mich!" oder "Er ist eigentlich scharf auf mich!" und du willst es wissen? Viel Glück beim Ausspannen des Flirtpartners. Vielleicht stellst du dir ja auch die Frage, was in Ordnung ist und was unfair ist.

Bevor du versuchst, jemanden den Flirtpartner auszuspannen, solltest du dir überlegen, ob es fair ist und ob dein Unterfangen Erfolgsaussichten hat. Vorab: In eine feste Beziehung darfst du auf keinen Fall eingreifen. Wenn du mit dem Ziel flirtest, Beziehungen zu zerstören, bist du bemitleidenswert. Und du solltest dich und deine Hormone soweit im Griff haben, dass du nicht sobald du jemanden scharf findest, aktive Ausspannbemühungen startest.

Manchmal ist es nicht eindeutig, in welchem Verhältnis zwei stehen. Ist es ein festes Paar, ist es nur ein flüchtiger Flirt oder sind es sogar nur Bekannte, die zufällig gemeinsam da sind? Diese Frage solltest du bevor du aktiv wirst klären. Sorgfältiges Beobachten hilft. Und wenn du es so nicht herausfindest, hilft im Zweifelsfall auch Fragen weiter. Erkundige dich vielleicht zunächst bei Bekannten, die es wissen könnten. Natürlich kannst du auch die Person, die du im Auge hast, direkt fragen: "Ist das dein Freund". Das wirkt allerdings nicht sonderlich elegant.


[Bild vergrössern]

Als Nächstes musst du dich fragen, ob ein Abwerbversuch willkommen ist. Vielleicht ist die Person, die du im Auge hast, unzufrieden mit ihrem Flirtpartner und wartet nur darauf, dass jemand Interessanteres kommt. Viele Mädels mögen es von mehreren Typen umworben zu werden und auch die Herren der Schöpfung finden es häufig spannend, an einem Abend mit vielen Mädels zu flirten. Allerdings kann es auch sein, dass er oder sie mit ihrem gegenwärtigen Flirtpartner sehr zufrieden ist, wenn du dich einmischst und ihn oder sie erfolgreich vertreibst, wirst du nicht das bekommen, was du dir erhoffst.

Neben der Überlegung, ob du dich anderen gegenüber fair verhältst, solltest du auch darüber nachdenken, ob zu erwarten ist, dass die Person der du den Flirtpartner ausgespannt hast, dir gegenüber fair sein wird. Die Person könnte aggressiv werde und dich sogar verprügeln. Du darfst auch nicht vergessen, dass du dich durch einen missglückten Anmachversuch ordentlich blamieren kannst.

Zusammenfassend: Es spricht einiges gegen offensive Abwerbversuche.

Frage dazu: Wie jemanden am besten abwerben? Weiter: Der Umgang mit Verehrern die dich nerven
© Text und Bilder: Flirtcocktail 2007-2012
Impressum